Barrierefrei für mehr Unabhängigkeit im Alltag

Lebensqualität

für Menschen mit Handicap. An eine barrierefreie Küche werden gänzlich andere Maßstäbe gesetzt. Das heißt aber nicht, dass Design und Farbgebung in den Hintergrund geraten. Arbeitsflächen, Spüle und Kochstelle müssen unterfahrbar sein und sich elektrisch auf eine optimale Höhe einstellen lassen. Es sollte zusätzlich ausziehbare Arbeitsbereiche geben. Unterschränke werden teilweise durch Rollcontainer ersetzt. Schubladen und Auszüge sind unentbehrlich.

Freiraum

sorgt für Sicherheit. Die Planung einer barrierefreien Küche, die oftmals auch von nicht betroffenen Personen genutzt wird, muss optimal und sehr individuell an die Bedürfnisse aller angepasst werden. Das erfordert fachkundiges Know-how, eine spezielle Mechanik und Schrankauswahl oder die Möglichkeit der Maßanfertigung, damit Sie weiterhin komfortabel in Ihrer Küche wirken können.

Hohes Maß

an Sicherheit ist oberstes Gebot. Mit neuester Technik in Form eines Induktionskochfeldes, Temperaturbegrenzers, Auffahrschutzes und klassischen Handläufen. Sie sorgen dafür, dass Unfallrisiko in der Küche zu minimieren. Ebenso richtig platzierte Steckdosen sowie Fernbedienungen für elektrische Geräte und absenkbare Küchenmöbel. Wir wissen worauf es ankommt und nehmen uns sehr viel Zeit, Ihren Küchenalltag zu erleichtern.